Willkommen
Verein
Bogensport
Termine
Rückblicke
Links
Vorstandsbereich
Galerie 2017
Galerie 2016
Galerie 2015
Galerie 2014
Galerie 2013
Galerie 2012
Galerie 2011


 

 

Galerie 2012

 

09. Dezember 2012

Weihnachtsschießen

Am 09.12.2012 war es wieder einmal soweit. Nach unserer Jahreshauptversammlung am Vormittag wurde um 15 Uhr zum Weihnachtsschießen geladen.

Wie in jedem Jahr gab es drei Auflagen, die Justine Thiemann, genau wie im vorigen Jahr, mit viel Liebe gemalt hatte.
Nach einer kurzen Phase des Aufwärmens ging es an die Schießlinie.
Jeder Schütze hatte drei Pfeile die der Reihe nach verschossen wurden.
Also erster Schütze = erster Pfeil, zweiter Schütze = erster Pfeil usw. bis alle Schützen den ersten Pfeil verschossen hatten dann geht es vorn wieder los.
Das witzige daran ist, man sieht nicht auf was man eigentlich schießt.
Die Bilder sind mit Zeitung zu geklebt so dass für jeden Schützen die gleichen Bedingungen herrschen.
Nachdem alle ihre drei Pfeile geschossen haben wird die Zeitung entfernt und ausgewertet, wer denn nun die meisten Punkte hat. Danach wird die Auflage durch die nächste ersetzt.
Nach diesem System schießen wir auf drei verdeckte Bilder.
Derjenige der zum Ende die meisten Punkte hat, darf sich als erster an den Wichtelgeschenken bedienen.

Auch dieses Jahr gab es wunderbaren Kuchen, Kekse und sonstige Leckereien sowie Kaffee oder andere Getränke.
Meinen Dank an die netten Mitglieder oder deren Partner für die tollen Sachen.
Alles in allem war es ein sehr schöner Nachmittag und ich freue mich schon auf unser alljährliches Weihnachtsschießen im Jahr 2013.
Schön wäre  es, wenn da vielleicht noch ein paar mehr Leute vom Verein dabei wären.

Da soll es gewesen sein für 2012.
Ich wünsche allen Vereinsmitgliedern sowie deren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013 in dem bestimmt wieder viele Aufgaben auf uns warten.

Text und Bilder S. Thiemann

 

09. Dezember 2012

Jahreshauptversammlung 2012

Bild P. Lange

 

24. und 25. November 2012

Bezirksmeisterschaft WA (FITA) 2013

Die Bezirksmeisterschaft WA (FITA) 2013 im Bogenschießen / Hallenrunde fand in Hagen a.T.W. statt. Vom BSC Wolfsangel e.V. nahmen 4 Schützen (Helmut Wrede, Sascha Thiemann, Kevin Brüggemann und Philipp Lange) in verschiedenen Klassen teil.

  

Mit 491 - 534 Ringen wurden von den Teilnehmern des BSC insgesamt gute bis sehr gute Ergebnisse in den einzelnen Klassen erzielt.
In der Juniorenklasse "Recurve" konnten durch die kontinuierliche Kinder- und Jugendarbeit im vergangenen Jahr in der Gesamtwertung die Plätze 3 (Philipp Lange) und 4 (Kevin Brüggemann) erreicht werden.

Philipp Lange erzielte mit 534 Ringen das beste Ergebnis des BSC und hat damit neben den anderen Teilnehmern vom BSC sehr gute Aussichten für die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften.

  

Die Landesmeisterschaften Halle finden am 26. und 27. Januar 2013 in Bersenbrück statt.

Text W. Horn, Bilder H. Wrede

 

04. November 2012

Vereins- und Kreismeisterschaft Bogenschießen

Immer, zu Beginn der Hallensaison, findet die Vereins- und Kreismeisterschaft im Bogenschießen in der Schulsporthalle der Schule am Berg in Schledehausen statt.
Die Vorbereitung und Durchführung lag in den Händen von Helmut Wrede, er hatte mit seinen Helfern alles prima vorbereitet und während des Wettbewerbes alles gut im Griff. 

   


Dieses Jahr hatten wir gegenüber 2011 wieder eine gute Beteiligung. 12 Vereinsmitglieder traten in den verschiedenen Alters- bzw. Schützenklassen mit dem Recurvebogen in der Halle über Distanzen von 18 m bzw. 10 m an und zeigten ihr Können. Jeder Schütze musste in seiner Klasse 60 Pfeile verschießen.

Besonders im Kinder- und Jugendbereich konnten sehr gute Ergebnisse erreicht werden.

   

Nach der Auswertung der Schießergebnisse gab es für die Teilnehmer Urkunden.
Ausgehend von den erreichten Ringzahlen konnten sich die Vereinsmitglieder für die bevorstehenden Bezirksmeisterschaften am 24. und 25. November in Hagen a.T.W. qualifizieren. 

Text und Bilder W. Horn

 

15. Oktober 2012

Kreisdamentag

Am 01.September 2012 war es wieder einmal soweit, die Damen aus den Schützenvereinen des Kreises hatten sich zu einem gemütlichen Tag auf unserem  Bogensportplatz angemeldet.
Ca. 40 Damen fanden  sich pünktlich um 14 Uhr bei uns am Platz ein um den Bogen zu spannen und Spaß zu haben.
Die Kreisdamenleiterin, Susanne Hennsing hatte alles gut geplant, so das nach einer kleinen Einweisung das Schießen beginnen konnte.



An den Start gingen Gruppen von jeweils 3 Damen. Standesgemäße Gruppennamen wie z.B. Wilhelm Tell, Pfeilschnell, ruhige Hand oder auch Robin Hood traten an der Schießlinie an.

                          

Nach einer kurzen Phase zum Einschießen ging es dann in die Wertung.
Es wurden pro Person 6 Wertungspfeile geschossen und anschließend gleich die blauen Flecken, die schon mal entstehen können, mit Kräuterquark behandelt welcher eigentlich zum Grillen gereicht werden sollte.

Wir würden uns freuen, so einen Tag wieder auf unserem Platz zu erleben, denn es ist ein schöner Nachmittag gewesen und wir hoffen dass es allen Damen bei uns gefallen hat.

Text und Bilder S. Thiemann

 

15. September 2012

Familientreffen auf dem Bogenplatz

Am 25.08.2012 hatte sich eine Gästegruppe anlässlich eines Familientreffens auf dem Bogenplatz angemeldet.
Es ist eine sehr lustige Truppe gewesen und es wurde viel gelacht und geschossen.


Natürlich gab es auch wieder ein paar Naturtalente unter den Teilnehmern.
Einmal erklärt und der Pfeil ging geradewegs zum Mittelpunkt der Scheibe.
Es ist ein sehr schöner Nachmittag gewesen und wir hoffen auf ein Wiedersehen mit den Talenten mal bei einem Training ohne die gesamte Familie.
Es hat uns wieder einmal Spaß bereitet Nichtbogenschützen die Handhabung eines Bogens zu erklären so dass es auch zu guten Resultaten gekommen ist.
Der eine oder andere wird bestimmt ein Andenken ( leichter blauer Fleck bzw. etwas Muskelkater ) an diesen Tag mit nach Haus genommen haben.

 Text und Bilder S. Thiemann

 

12. August 2012

Ferienspaß

Auch während der Sommerferien 2012 betreut der Verein im Rahmen verschiedener Aktionen Ferienkinder. Die Ferienspaß-Aktion der Gemeinde Bissendorf fand bzw. findet am 29. Juli und am 12. sowie 26. August auf dem Bogenschießplatz in Schledehausen statt. Am 06. August wurde für Kinder aus Osnabrück auf Initiative vom Heinz Fitschen Haus ein Bogenschießen jeweils am Vor- und Nachmittag auf dem Bogenschießplatz durchgeführt.

Insgesamt nahmen an den bisherigen 4 Veranstaltungen 55 Ferienkinder teil.

Nach einer kurzen Einweisung in die Technik bzw. Handhabung des Bogens und Hinweisen zur Sicherheit beim Schießen konnte es unter Aufsicht der Übungsleiter und Helfer vom BSC Wolfsangel e.V. gleich losgehen.

 

In kleinen Gruppen von 3- 4 Ferienkindern wurde mit Recurvebögen auf Scheiben in 10 m Entfernung geschossen. Nicht immer war das Wetter so prima wie am 12. August, aber immer hatten alle Teilnehmer viel Spaß. Die zwei Stunden auf dem Bogenplatz vergingen jeweils sehr schnell und man konnte sehen, dass sich auch die Schießergebnisse durch das Üben stetig verbesserten.

Vielen Dank allen Organisatoren, Übungsleitern und Helfern.

Text W. Horn, Bilder H. Wrede

 

10. Juli 2012

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft FITA 2012

Helmut Wrede hat sich bei der Landesmeisterschaft der Bogenschützen (FITA) am 24. Juni in Zeven, mit beachtlichen 550 Ringen in der Seniorenklasse Recurvebogen, für die Deutschen Meisterschaften FITA 2012 qualifiziert.

Die Deutschen Meisterschaften finden dieses Jahr vom 07. - 09. September in Hohenhameln statt. Die Zulassungsringzahl für Recurvebögen in seiner Altersklasse lag bei 541 Ringen.
Wir wünschen Helmut bei den Deutschen Meisterschaften viel Erfolg und ein wenig Glück für eine gute Platzierung.

Text W. Horn, Bild S. Thiemann

 

02. Juni 2012

Gästeschießen beim BSC

Der BSC Wolfsangel führt nach gesonderter Terminvereinbarung Gästeschießen für Gruppen zu den unterschiedlichsten Änlässen durch. Sehr gut angenommen werden auch die Angebote "Bogenschießen für Schülergruppen" und "Bogenschießen zu Kindergeburtstagen".
Am 2. Juni waren 23 Niederländer aus der Region Hengelo zu Gast auf dem Bogenschießplatz. Es waren Mitglieder eines Fußballclubs, die ein Wochenende im Osnabrücker Land verbrachten. Zum Programm gehörten auch der Schledehauser Zehnkampf und das Gästeschießen.

        

Durch Mitglieder des BSC war alles gut vorbereitet und die Gäste wurden ins Bogenschießen eingewiesen und gut betreut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Handhabung des Bogens konnten einige Teilnehmer nach ein wenig Übung schon gute Treffer landen.

      

Es hat allen viel Spaß gemacht.

Sollten auch Sie Interesse haben? Termine für Gästeschießen und Kindergeburtstage können mit Helmut Wrede und Sascha Thiemann vereinbart werden (sport@bsc-schledehausen.de).

Text und Bilder W. Horn

 

04. Mai 2012

Rundenwettkampf

Der Rundenwettkampf findet 2012 in Schwagsdorf, Venne, Schledehausen, Bohmterheide und Hunteburg statt. Auftakt war am 04. und 05. Mai in Schwagsdorf. 
51 Bogenschützen verschiedener Altersklassen nahmen in unterschiedlichen Bogenklassen an der Auftaktveranstaltung am Freitagabend teil. Das Wetter war schön und nach dem Wettkampf schmeckten die Würste vom Grill prima.

   

Vom BSC Wolfsangel waren Helmut Wrede, Sascha Thiemann, Karl Herrmann Dittmar, Jan Sicars und Wolfgang Horn mit dabei.
Am Sonnabend, bei den Schülern B Recurve, nahmen Lennart Droit und Till Gering teil, sie konnten mit 250 bzw. 280 Ringen auf 18 m sehr gute Ergebnisse erreichen

Text und Bilder W. Horn

 

29. April 2012

Bogensportevent

Auf Initiative von Sascha Thiemann hatte unser Verein die Möglichkeit beim diesjährigen Frühlingsfest der Gärtnerei Haucap in Natbergen, sich den Besuchern, ob klein oder groß, vorzustellen.
Unter fachkundiger Aufsicht wurden die Besucher in die Geheimnisse des Bogenschießens eingeführt. Zwei Scheiben wurden aufgestellt und in einer Entfernung von ca. 10 m unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften konnte jeder Besucher unter Anleitung von Sascha Thiemann, Winfried Klußmann, Helmut Schmedt, Nico Wagnitz und Helmut Wrede Erfolgserlebnisse sammeln. 
    

Es entstanden anregende Gespräche über den Bogensport, die sehr häufig als Ergebnis hatten: "Das wussten wir ja gar nicht, dass ihr Schledehauser eine so tolle Möglichkeit habt, diesen Sport auszuüben. Wir kommen bestimmt mal vorbei!"
Hier weitere Bilder von der Veranstaltung.

Text und Bilder H. Wrede

 

22. April 2012

Vereinsmeisterschaft FITA und Almauftrieb

Die Vereinsmeisterschaft und der Almauftrieb fanden dieses Jahr bei ungünstigem Wetter statt. Es regnete, hagelte und ab und zu kam die Sonne einmal durch, das Thermometer schaffte es aber nicht über 8 ° C.

An der Vereinsmeisterschaft FITA nahmen 9 Schützen in unterschiedlichen Klassen teil. Geschossen wurde je nach Alter auf Entfernungen von 25 m, 60 m bzw. 70 m. Mit der Leistungsentwicklung im Kinderbereich war Helmut Wrede sehr zufrieden. In den anderen Schützenklassen hätte er sich eine bessere Beteiligung gewünscht.

   

Nach der Vereinsmeisterschaft fand traditionell der Almauftrieb statt. Das Vorbereitungstaem um Irma Losensky hatte wieder alles gut im Griff. 28 Vereinsmitgliedern schmeckten die Würste und das Steak vom Grill sowie die leckeren Salate dazu. Auch das passende Getränk für jeden war da. Bei guter Stimmung und interessanten Gesprächen verging die Zeit sehr schnell.

 

Es hat allen wieder viel Spaß gemacht.

Hier mehr Bilder zur Vereinsmeisterschaft bzw. zum Almauftrieb und hier die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft.

Text und Bilder W. Horn

 

14. April 2012

1. und 2. Arbeitseinsatz

Mit den Arbeitseinsätzen beginnt im BSC die Freiluftsaison. Elf Vereinsmitglieder trafen sich am 31. März und am 14. April, bei nicht gerade frühlingshaften Wetter, auf dem Bogenplatz um alles für die neue Saison vorzubereiten.
Ein Schwerpunkt in diesem Jahr war das Aufstellen der neuen Scheiben. Die bisherigen Scheiben waren in die "Jahre" gekommen, auch laufend durchgeführte Reparaturen konnten den Verfall nicht mehr aufhalten.

       

           

Weitere Arbeiten waren u.a. das Laubharken, das Zurückschneiden der Bäume und Sträucher, das Aufräumen der Vereinshütte, das Ausrichten der Schießlinie und das Entsorgen der alten Scheiben. Auch die Technik zur Platzpflege wurde durch Otto Rasper gewartet.

Alles klappte prima, es war ein eingespieltes Team am Werk. Der Vorstand sagt den fleißigen Helfern danke.

Text und Bilder W. Horn

 

03. März 2012

NRW Hallenchampionat 2011/2012

Das NRW Hallenchampionat mit 5 Wettkämpfen nach den FITA Regeln fand traditionell wieder zum Jahreswechsel statt. Unter sehr guter Beteiligung von Vereinen/Schützen wurden die Wettkämpfe an verschiedenen Orten zu nachfolgenden Terminen durchgeführt:

29/30.10.2011  18. Oberhausener Hallenturnier
10/11.12.2011  28. Soester-Hallen-Turnier
15.01.2012      45. Gelsenkirchener Hallenchampionat Sherwood-Pokal
11./12.02.2012 1. SV Stockumer Hallenturnier
25/26.02.2012  43. Baroper Hallenturnier – Baroper Wanderpokal

Helmut Wrede nahm, wie schon in den Vorjahren, als Vertreter vom BSC-Wolfsangel Schledehausen am Hallenchampionat teil.

Bild: A. Dähne und H. Wrede bei der Siegerehrung in Barop

Helmut erreichte beim Abschlusswettkampf in Barop mit 536 Ringen in der Klasse Recurve/Senioren einen guten 3. Platz. Vor ihm platzierten sich A. Dähne vom NDSB auf Platz 2 mit ebenfalls 536 Ringen und M. Wybieralski auf Platz 1 vom BC Hagen a.T.W. mit 540 Ringen.
Das Hallenchampionat 2011/2012 konnte Helmut Wrede in der Gesamtwertung Recurve/Senioren mit einem 6. Platz abschließen.

Text W. Horn, Bild H. Wrede

Aktuelle Termine

10.10.2017 
Training in der Hallensaison 
 
Das Training findet vom 16. Oktober 2017 bis 30. März 2018 während der Hallensaison für Erwachsene dienstags um 20:00 Uhr in der Waldsporthalle und für Kinder und Jugendliche freitags um 15:30 Uhr in der Schulsporthalle statt. 
  
 

24.03.2018 
1. Arbeitseinsatz 
 
Treffpunkt: Bogensportplatz um 09:30 Uhr 
  
 

07.04.2018 
2. Arbeitseinsatz 
 
Treffpunkt: Bogensportplatz um 09:30 Uhr  
  
 


Impressum